Über Frank

Sehr wahrscheinlich kennst du die Situation. Als ich mit Training anfing, war ich verwirrt von all den Informationen, die mir Trainer, Trainierende, Verkäufer, Kampfsporttrainer, Sportler und wer nicht noch alles gaben. So richtig nützliche Informationen, einen richtigen Einstieg, den habe ich ewig gesucht. Als ich mir meinen ersten Traum erfüllt habe und nach China ging, um dort im Shaolin Tempel zu trainieren, begann meine eigene Reise auf der Suche nach guten Informationen so richtig. Ich begann tief zu graben. Als ich ein Jahr in China ausgehalten hatte, hatte ich einen Bruchteil meines heutigen Wissens, aber zwei Medaillen. Ich stand im Ring, habe gewonnen, verloren, wurde KO geschlagen. Ich war immer ein mittelmäßiger Athlet mit wenig Talent. Das einzige, was mir blieb, war harte Arbeit und ein gutes Verständnis von Training. Ich habe Gewichte gehoben, Kettlebells geschwunden, bin gelaufen, getaucht und auf dem Boden gekraucht. Ich war schon immer auf der Suche nach Wahrheit im Training, nach Methoden, die funktionieren.

Von der Weltmeisterschaft 2006…
Bis heute, 2020.

Als Fighter im Ring wusste ich, dass meine Methoden wichtig sind. Denn die richtige Methode, das richtige Training, entscheidet zwischen Sieg und Niederlage. In meinem Fall, einer schmerzhaften Niederlage mit Bewusstlosigkeit und Frustration. Mein Ziel war immer simpel: Den Menschen und sein Training zu verstehen und daraus die Methoden abzuleiten, die einen Menschen weiterbringen. Ich musste feststellen, dass es weiter geht als nur körperlich zu sein. Für mich wurde es zu meiner persönlichen Aufgabe. Das beste Training für eine Person. Ich habe Wissenschaften, Top Performer, Anfänger, Kampfsportler, Leichtathleten, Kraftdreikämpfer, Soldaten und ihre Trainer und Mentoren studiert. Ich habe von Executive Coaches der Fortune 500 Firmen gelernt, wie sie mit Top Managern und Performern umgehen und wie sie aus Menschen des Beste rausholen. Ich habe gelernt, wie man Menschen hilft, ihr Verhalten zu ändern um mehr zu erreichen. Alles Dinge, von denen ich mir als junger Mann gewünscht habe, dass ich sie entweder bereits wüsste oder mir jemand mit diesem Wissen helfen würden. Ich habe alles daran gesetzt, derjenige zu werden, den ich mir damals als junger Mann als Trainer und Mentor gewünscht hätte. Jemand, der dir hilft, Lösungen zu finden, Probleme zu lösen und mir Wege zeigt, mein eigenes Potenzial zu erreichen. Was du von mir bekommst, ist nichts anderes als das Resultat meiner jahrelangen Arbeit mit Menschen, die mehr erreichen wollen. Darin fliessen die Erkenntnisse tausender Studien und Erfahrungen vieler Trainer ein, die vor mir kamen. Ich habe nur wenig davon erfunden, aber es für meine Kunden erfunden. Ich biete dir Trainingsmethoden und Prinzipien, die dich dort abholen wo du bist, um dich am Ende dorthin zu bringen, wo du hin willst.

Vom Ring….
…in die Kraftkammer und Studios.

Ganz gleich, was dein Ziel ist. Ich will dir die Methoden zeigen und das Wissen bieten, dass dich dort hinführt. Dafür habe ich meine Bücher geschrieben und mit meinen Partnern die Deutsche Kraft- und Konditionstrainer Akademie gegründet. Mein Ziel ist die Übersetzung von Wissenschaft, das Verschmelzen von Theorie und Praxis zu einem umsetzbaren Plan. Das Verfolgen von immer besserer Leistung, dem intelligenten und gesunden Erreichen eigener Ziele in allen Lebenslagen. Zu zeigen, wie man sein Potential in der Praxis umsetzt auf der Grundlage intelligenter Entscheidungen im Training und das für jeden viel mehr möglich ist, als derjenige zu glauben vermag. Und das mit einem Lächeln auf den Lippen.

Frank Taeger, M.Sc. (Merit)